SINGENDES UNTERENGADIN
Romanische Liederkultur

• Men Rauch (1888–1958) retoromanischer Sänger und Liedermacher
• Chronik 150 Jahre Gemischter Chor Scuol
• Chöre im Unterengadin gestern – heute – morgen


Der gemeinsamer Gesang hat im Unterengadin seit altersher eine wichtige Stellung eingenommen. In multimedialer Weise, mit Gesang, Bildern, Tafeln, Manuskripten und anderen Exponaten greift die diesjährige Sonderaustellung das Thema auf. Anlass dazu ist das 150 jährige Jubileum des Gemischten Chors Scuol.
Die Ausstellung wurde von einem Ausschuss des Vorstands des Museum d'Engiadina Bassa in Zusammenarbeit mit dem Gemischten Chor Scuol realisiert.

 

Als Rahmenprogramm zu dieser Ausstellung findet am
18. August 2017 eine Veranstaltung mit Men Steiner statt.

Er singt und erzählt von Men Rauch.


Öffnungszeiten entsprechen den Öffnungszeiten des Museums.

Der Eintrittspreis fürs Museum beinhaltet auch den Besuch der Sonderausstellung.